Alle Beiträge von roger.federer

Reduzierte Covid-19 Massnahmen ab 06.Juni

Die wichtigsten Punkte hier zusammengefasst:

  • Jedes Training muss im Voraus über unser Reservationssystem eingegeben werden – mit Angabe des Spielpartners!
  • Es dürfen wieder Gäste – nach entsprechender Reservation und mit Angabe des Spielpartners – die Anlage benutzen. Das Tracing muss gewährleistet sein. Mit der Reservation akzeptiert der Tennisspieler das vorliegende Schutzkonzept!
  • Doppelspiele sind wieder gestattet.
  • Es dürfen keine Doppelstunden reserviert werden.
  • Die Toiletten, Garderoben und Duschen dürfen wieder benutzt werden. Pro Garderobe sind maximal 3 Personen erlaubt.
  • Es dürfen wieder Getränke konsumiert werden; bitte das Geld ins Kässeli werfen.

Tennisplätze ab 11.Mai geöffnet

Wir bitten euch das beiliegende Schutzkonzept wegen COVID-19 genau durchzulesen und die Vorgaben vom BAG/Swisstennis wie auch vom TC Cilag einzuhalten.

Das Clubhaus wird vorerst geschlossen bleiben, bis wir geeignete Massnahmen definiert/organisiert haben, um die Hygienevorschriften, etc. einzuhalten.

Mit der gebuchten und bestätigten Platzreservation akzeptiert ihr die definierten Schutzmassnahmen.

Besten Dank für eure Mitarbeit und viel Spass beim Tennis spielen.

Euer Vorstand

Tennisanlagen bleiben bis mindestens 26. April geschlossen

Tennisanlagen bleiben bis mindestens am 26. April geschlossen | SwissTennis

Der Bundesrat hat informiert, dass die Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus bis am 26. April 2020 verlängert werden und danach schrittweise gelockert werden sollen. Für die Tennisanlagen heisst dies, dass sie ebenfalls bis 26. April geschlossen bleiben, also darauf weiterhin nicht Tennis gespielt werden kann.